DeutschEnglish
NRO Verzeichnis



Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) e. V.

Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) e. V.

Schlagwörter: Parawissenschaften,  wissenschaftliche Methode,  Wissenschaften,  Skeptiker,  Volksbildung,  Bildung

  Kontakt  

Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) e. V. Eintrag erstellt von: System

Straße: Arheilger Weg 11
PLZ: 64380
Stadt: Roßdorf
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Kontaktperson: Amardeo Sarma
Telefon: 06154 695021
Fax: 06154 695022
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Website( 2 Mal besucht )

  Beschreibung  


Die GWUP setzt sich zusammen aus Wissenschaftlern aller Fachrichtungen und wissenschaftlich Interessierten: Ihre Berufe, Weltanschauungen und politischen Ansichten sind verschieden. Ihre gemeinsame Überzeugung ist jedoch, dass Wissenschaft und kritisches Denken für die gesellschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen wichtiger sind denn je. Die GWUP-Mitglieder nennen sich Skeptiker. Das heißt, sie betrachten ungewöhnliche Behauptungen zwar mit Skepsis, lehnen sie aber nicht vorschnell ab, sondern prüfen sie mit wissenschaftlichen Methoden und den Instrumenten des kritischen Denkens.

Die GWUP fördert die Volksbildung und ist daher als gemeinnütziger Verein anerkannt. Im deutschsprachigen Raum sind wir Ansprechpartner für Behörden, Medien und für jeden, der an verlässlichen Erkenntnissen über Parawissenschaften interessiert ist.


  Lageplan  


Straße: Arheilger Weg 11
Stadt: Roßdorf
Land: Deutschland Routenplanung

  Weitere Informationen  


Gründungsanlass:

Eine offene und demokratische Gesellschaft braucht sachliche Informationen – gerade bei emotional besetzten Themen. Einem solchen Themenbereich widmen wir uns: den Parawissenschaften.

Was sind Parawissenschaften? In der Familie, unter Freunden und Kollegen, aber auch in der öffentlichen Diskussion begegnen wir immer wieder Fragen wie:

  • Können so genannte alternative Arzneimittel heilen?
  • Steht unser Schicksal in den Sternen?
  • Helfen Magnete bei der Wasserenthärtung?
  • Gibt es Menschen, die Gedanken lesen oder in die Zukunft sehen können?
  • Müssen wir uns vor Erdstrahlen schützen?

Solche Fragen liegen am Rande oder sogar außerhalb der anerkannten Wissenschaften. Die GWUP hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese zu beantworten. Dies tun wir mit wissenschaftlichen Methoden und auf der Grundlage des aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstandes.


Gemeinnützigkeit anerkannt?: Ja
DZI-Spenden-Siegel?: Nein
Rechtsstatus: eingetragener Verein
Publikationen: Zeitschrift "Skeptiker"; Newsletter "e-Skeptiker"; Podcast "Skeptoskop"
Arbeitsweise/Schwerpunkte:

Neben unserer Webseite betreiben wir ein Informationszentrum samt Spezialbibiothek, geben die Zeitschrift "Skeptiker" und den Newsletter "e-Skeptiker" heraus, pflegen einen Blog und organisieren Seminare, Workshops und die jährliche Skeptiker-Konferenz. Daneben gibt es zahlreiche Aktivitäten der GWUP-Regionalgruppen.

Der Verein wird vom Vorstand geführt, der ehrenamtlich tätig ist. Die wissenschaftliche Arbeit wird durch den GWUP-Wissenschaftsrat begleitet. Überall ist noch Platz für Ihr Engagement!


regionaler Schwerpunkt:
  • Westeuropa
  • Mitteleuropa

Praktikum möglich?: Nein
Praktikum bezahlt?: Nein

  Kommentare  

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien gelistet: Menschenrechte, Demokratie, Soziales, Gesundheit
Eintrag erstellt am: 08.06.2012        Dieser Eintrag wurde noch nie verändert.
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds
Copyright © 2018 VAGGI.ORG - NRO Verzeichnis, Sozialwissenschaftliche Zeitschriften. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits